de en
Neuer Firmensitz in Hamburg-Jenfeld

Neuer Firmensitz in Hamburg-Jenfeld

Die a+s vertriebs gmbh bezieht neue Büroräume und vergrößert die Lagerflächen.

20. November 2018 Von Christian Thiel-Lott

Seit Gründung der Firma a+s vertriebs gmbh am 01.04.1978 war der Sitz der Firma in Hamburg Rahlstedt in einem ehemaligen Sparkassengebäude. Die Räume lagen in einem kleinen Einkaufszentrum mitten in einem Wohngebiet mit beschränkten Park- und schwierigen Be- und Entlademöglichkeiten für LKWS.

Die Firma a+s vertrieb hatte damals schwerpunktmäßig die Vertretung der Firma Stieber mit Vertrieb von Freiläufen, hat jedoch in der Folgezeit ihre Produktpalette deutlich ausgedehnt und ist heute ein Technischer Händler mit einem vielseitigen Warenangebot. Dementsprechend ist auch die Mitarbeiterzahl deutlich angestiegen.

Im Zuge dieser Entwicklung zeichnete sich schon relativ bald ab, dass die ursprünglichen Büro- und Lagerräume trotz wiederholter baulicher Veränderungen zu klein geworden waren. Die Suche nach entsprechenden Räumlichkeiten war jedoch schwierig und relativ langwierig, zumal diese nicht allzu weit von dem ursprünglichen Standort entfernt sein sollten, in dessen näheren Umkreis die Mitarbeiter angesiedelt sind. Im letzten Jahr nun wurden entsprechende Liegenschaften in Hamburg-Jenfeld gefunden, die unseren Vorstellungen entsprachen: ein erschwinglicher Mietpreis, optimale geographische Lage durch verkehrstechnisch günstige Anbindung an die A24, große helle Büroräume und deutliche Vergrößerung der Lagerflächen. Eine Laderampe und eine bessere Zufahrt für die LKWS erleichtern die tägliche Be- und Entladung der Waren. Schließlich ist auch der neue Standort für die Mitarbeiter nur mit geringem zeitlichen Mehraufwand zu erreichen. So sehen wir für die Zukunft günstige Voraussetzungen für ein weiteres Wachstum der Firma.